Honig

Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Bei unserem Honig handelt es sich um einen Sommerhonig aus Läppertracht. „Sommerhonig“ deshalb, weil er Anfang Juli geschleudert wurde und „Läppertracht“ bedeutet so viel wie „der Honig hat sich aus verschiedenem Blütennektar zusammengeläppert“. Anders als Rapshonig beispielsweise besteht dieser Honig der Familie Hausenberg von verschiedenen Blüten.

Den Honig findest Du in unserer Frühlingskiste!

Über den Produzenten:

Die Familie Hausenberg aus Heide stellt seit ca. neun Jahren Honig her. Volker Hausenberg begeisterte sich als Kind auf einem Familienurlaub im Schwarzwald das erste für die Imkerei. Nach vielen Jahren war es dann seine Frau, die ihm das Buch „Phänomen Honigbiene“ schenkte und somit den Werdegang zum Hobby-Imker anstoß. Glücklicherweise war die Frau eines Arbeitskollegen bereits Imkerin und stellte Volker Hausenberg zwei junge Bienen-Völker zur Verfügung. Er peppelte sie auf, vergrößerte seinen Bestand, musste aber auch Einbußen durch z.B. Milbenbefall hinnehmen. Doch er machte immer weiter und vergrößerte seinen Bienenstamm auf mittlerweile acht Völker! Kurz bevor ich ihn besuchte, um den Honig zu probieren, gab er zwei seiner Völker an die Tochter weiter, die sich nun im Hamburger Raum eine eigene Hobby-Imkerei aufbaut.

Biene

Schon gewusst?

  • Es gibt sortentreue Völker, die immer nur eine Pflanze anfliegen und es gibt Bienenvölker, die zum Beispiel gar keinen Raps mögen!
  • Die meisten Bienen sind „faul“ und fliegen einfach dorthin, wo am meisten Nektar zu holen ist.
  • Die Bienen von Herrn Hausenberg stehen nie direkt am Rapsfeld. So müssen die Bienen immer ein Stück fliegen, sodass der Honig in dieser Zeit schon fermentiert und zweitens sind die Bienen dann weniger Belastungen durch das Spritzen des Raps ausgesetzt.
  • Pro Jahr gewinnt der Hobby-Imker ca. 40-50 kg Honig pro Volk. Es gab aber auch schon sehr verregnete Jahre, in denen die Bienen kaum fliegen konnten, sodass deutlich weniger Honig erzeugt wurde.
  • Im Winter leben nur ca. 5.000 Bienen in einem Volk. Im Sommer können es bis zu 30.000 werden!
  • Während die meisten Bienen nur 6 Wochen (im Sommer) bis 6 Monate (über den Winter) alt werden, lebt die Königin bis zu 4 Jahre!

Bienen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.